Sie sind hier:   CLEANTECH Initiative Ostdeutschland  /   Angebote  /   CIO-Campus  /  CIO-Campus - HS Wismar

KUNSTSTOFF - WERKSTOFF DER GEGENWART - WERTSTOFF DER ZUKUNFT


CIO-Campus mit der Hochschule Wismar, dem Institut für Polymertechnologien e.V. - IPT und enviMV e.V.

  • Save the Date!
  • 24. September 2020
  • Hochschule Wismar/ Institut für Polymertechnologien e.V. - IPT

Kunststoffe sind aus der heutigen Gesellschaft trotz kontroverser Diskussionen über Einsatzgrenzen und Verhältnismäßigkeit nicht mehr wegzudenken.

Kunststoffe oder Verbundstoffe sind der Werkstoff, der die Basis des heutigen wirtschaftlichen Lebens darstellt. Doch ist der Verbrauch von Kunststoffen aus fossilen Quellen endlich. Welche Rolle kann Kunststoff einnehmen, um zukünftig sowohl einen ökonomischen als auch ökologischen Beitrag in der Wertschöpfungskette zu leisten?

Diesen und anderen Fragen widmet sich die CIO Cleantech Initiative Ostdeutschland gemeinsam mit dem IPT der Hochschule Wismar und dem Umwelttechnologienetzwerk enviMV auf der Campusveranstaltung „Kunststoff- Werkstoff der Gegenwart – Wertstoff der Zukunft“. Zusammen mit Ihnen wollen wir am 24. September 2020 auf dem Campusgelände der Hochschule Wismar dazu ins Gespräch kommen.
Erfahren Sie mehr über die zukünftigen Anwendungsmöglichkeiten und Materialentwicklungen von Kunststoff und wie durch neue Aufbereitungs- und Recyclingtechnologien aus dem Werkstoff ein nachhaltiger Wertstoff werden kann.


Die Veranstaltung ist dabei in drei Blöcke gegliedert. Im ersten Abschnitt berichten Referierende über die aktuellen Forschungsthemen rund um das Material und den Einsatz von Kunststoff sowie anschließend über neue Wege der Anwendung und neue Verbundmaterialien.

Im zweiten Abschnitt der Veranstaltung öffnen einige Räume der Hochschule Wismar sowie des Innovation Port Wismar ihre Türen für interessierte Besucher*innen und zeigen die Arbeit der Forschenden.
Wie werden die neu gewonnenen Kenntnisse wirtschaftlich umgesetzt? Dies zeigen erfolgreiche Start-ups und Ausgründungen aus ganz Ostdeutschland beim Innovations- und Technologieabend der Hochschule Wismar, zu dem das Umwelttechnologienetzwerk enviMV  Sie herzlich im dritten Block einlädt.

Zur Anmeldung und Fragen zur Veranstaltung steht Ihnen Herr Schütze gern unter schuetze(at)cleantech-ost.de zur Verfügung.



Bei Fragen steht Ihnen das Team der CIO gern zur Verfügung.